20180111 01Nach rund einem halben Jahr Wartezeit war es am Dienstagabend soweit: Die neue Drehleiter ist am Feuerwehrhaus Papenburg Untenende eingetroffen. Die Überführungsfahrt vom Rosenbauer-Werk in Karlsruhe verlief planmäßig.

Die begeisterten Feuerwehrleute konnten das Schmuckstück dann am Dienstag umfangreich begutachten und erste Tests unternehmen. Das Fahrzeug löst eine rund 35 Jahre alte Drehleiter ab, die seit Sommer nicht mehr einsatzbereit war. Die Reparatur hätte sich aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr gelohnt, sodass man sich seitens der Stadtverwaltung und Feuerwehrführung dafür entschieden hatte, ein Gebrauchtfahrzeug, Baujahr November 2014, anzuschaffen.

Hier weitere Daten zur neuen Drehleiter:

Typ / Baujahr  MAN TGM 15.290 // Nov. 2014
Motorleistung 290 PS (213 kW)
Getriebe TipMatic-Halbautomatik
Antrieb / Radstand 4x2, 4775 mm
Bereifung (VA, HA) 285/70 R 19.5
Federung vorne Blatt; hinten Luft
Aufbauart Aluminium-Kunststoff-Sicherheitspodium mit 6 Geräteräumen mit Rolläden
Farbe RAL 3000
Abstützung Waagerecht-Senkrecht-Abstützung, stufenlos, mit Bodendrucküberwachung
Abstützbreite min. 2.50* m, max. 4.85 m
Leitersatz Typ L32A-XS (DLAK 23/12), vollautomatisch, 5-teilig, mit abneigbarem Korbarm (4.65 m lang), pulverbeschichtet, Farbe: RAL 7016 (anthrazit)
Höhe / Arbeitshöhe 32 m, Korbbodenhöhe 30,3 m
Steuerung CAN-Bus 
Wiegesystem 3D-Lastmessung mittels Lastmessbolzen. Permanente Messung der Lasten und Kräfte, die auf den Leitersatz einwirken
Hebelast Lastöse an der Unterleiter: bis zu 4 t, an der Leiterspitze: bis zu 600 kg
Rettungskorb Überklappkorb, Nutzlast: 450 kg (4 Personen)
Zugänge 4 Einstiege, davon 3 vorne und 1 hinten. 3 Einstiege aufrecht begehbar (mit PAs)
Wasserwerfer Metz/Alco HH365, Kapazität: ca. 1.550 l/min., manuell vom Korb aus bedienbar
Aufnahme Krankentrage 360° schwenkbar, Nutzlast: 250 kg, Kombimodell, d.h. auch für Korbtragen geeignet
Elektrik Stromhochführung 24 V/230 V/400 V zum Rettungskorb
Gewicht max. zulässig gesamt 15,5 t, davon Vorderachse: 5,6 t, davon Hinterachse(n): 10,0 t
Abmessungen L x B x H 10290 mm x 2500 mm x 3300 mm

Die nächsten Termine

30.01.2018
Erster Dienstabend im neuen Jahr
06.02.2018
Dienstabend
13.02.2018
Dienstabend

Letzte Alarmierung


Einsatz-Nr. 10 / 2018
18.01.2018 um 13:10 Uhr
Sturmschäden
Umgestürzter Baum auf der Fahrbahn
Papenburg, Kersten Tannen
Detailinformationen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Emsland :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Sa, 20.Jan. 20:40 bis So, 21.Jan. 09:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
So, 21.Jan. 00:00 bis So, 21.Jan. 10:00
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/01/2018 - 23:18 Uhr

banner 156x60