FWA-OELDer Feuerwehranhänger-Ölwehr "FwA-Öl" ist bei den Sondergeräten zu führen. Seine Hauptaufgabe besteht darin, Ölsperren zur Einsatzstelle zu bringen. Eingesetzt wird er auf der Ems, sowie im Hafengebiet Papenburgs. Eine Zusatzausrüstung ist das handliche Schlauchboot, welches an jeder Uferstelle zu Wasser gelassen werden kann und von jedem eingewiesenen Feuerwehrangehörigen zu führen ist.

Der Öl-Anhänger wurde 2017 ausgemustert.

 

Hersteller 

G. Kuhr Fahrzeugbau, Osterbrock 

Baujahr 

1971 

Beladung (Auszug)

Schlauchboot 3,5 m
Außenbordmotor Mercury 5 PS
Ölsperren, stehend
Bindevlies
Ölbindemittel- Wurfrohr
Schöpfkellen