LF16 BLF16 FDas Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 dient ebenfalls der Brandbekämpfung und der Technischen Hilfeleistung. Es ist für die Brandbekämpfung annähernd gleichwertig zum HLF 20 ausgerüstet. Auch Technische Hilfeleistungen kleineren Umfangs sind mit diesem Fahrzeug durchführbar. Eingesetzt wird es im zweiten Abmarsch sowie als Reserve im ersten Abmarsch.

Fahrgestell

Mercedes- Benz 1224 AF

Aufbau

Firma Schlingmann, Dissen a.T.W.

Baujahr

1993

Wassertank

1.200 Liter

Schaummittel

4x 20 Liter Mehrbereichsschaummittel

Pumpenleistung

1.600 Liter/ Min. Nennleistung bei 8 bar (FP 16/8)

Beladung (Auszug)

Stromerzeuger 13 kVA

Tragkraftspritze TS 8/8

Plasma-Schneidgerät

Atemschutzgeräte (4x 300bar Überdruckgeräte)

Rettungssatz (Schere, Spreizer)

Schmutzwasserpumpe Mini-Chiemsee B 1000

Rettungssäge, Motorkettensäge

Zweipersonenhaspel

Vierteilige Steckleiter

Mobiler Wasserwerfer